09.09.2020 07:00

Parken mit dem Smartphone in Pfarrkirchen

Autofahrer in Pfarrkirchen können ihre Parkscheine auf allen gebührenpflichtigen Parkplätzen im Innenstadtbereich und in der Tiefgarage am Marienplatz ab Mittwoch, den 09.09.2020 mit dem Smartphone lösen.

« mehr

13.08.2020 11:00

Laserscanningvermessungen im Landkreisgebiet von Juli 2020 bis Juni 2021

weitere Informationen zur Laserscanningvermessung finden Sie hier.

« mehr

31.07.2020 11:30

Neue Telefon-Durchwahlnummern in der Stadtverwaltung

Ab Montag, 03.08.2020 ändern sich die Telefon-Durchwahlnummern der Stadtverwaltung Pfarrkirchen. Alle Ämter und Fachbereiche sind ab diesen Zeitpunkt unter einer neuen vierstelligen Durchwahl zu erreichen.

« mehr

Stadtverwaltung Pfarrkirchen

Stadt

Stadtplatz 2
84347 Pfarrkirchen

Telefon: 08561 / 306-0
Telefax: 08561 / 306-5119

E-Mail: info@pfarrkirchen.de

» Städtischer Bauhof
» Stadtwerke
» Stadtbücherei

30.09.2020 (Mittwoch)

ABGESAGT: Stadtmeisterschaft Stockschießen

28.09.2020 19:00 - 02.10.2020 19:00

Veranstalter: Stockschützenclub Untergrasensee

Ort: Stockschützenhalle Grub, jeweils um 19.00 Uhr

« mehr
02.10.2020 (Freitag)

Wochenmarkt

07:00 - 12:00

Stadtplatz Pfarrkirchen

ACHTUNG: An Feiertagen und beim Altstadtfest findet der Wochenmarkt einen Tag früher statt!!!

« mehr
04.10.2020 (Sonntag)

ABGESAGT: 15. WEKO-Halbmarathon

09.10.2020 (Freitag)

Wochenmarkt

07:00 - 12:00

Stadtplatz Pfarrkirchen

ACHTUNG: An Feiertagen und beim Altstadtfest findet der Wochenmarkt einen Tag früher statt!!!

« mehr

Termin

Michaelimarkt mit verkaufsoffenem Sonntag

27.09.2020

Verkaufsoffene Sonntage am 27. September und 25. Oktober 2020 können nun doch stattfinden

Bis vor kurzem galt eine Vorgabe von Freistaat und übergeordneten Behörden, dass das Abhalten von verkaufsoffenen Sonntagen, welche aus Anlass von Märkten durchgeführt werden, nicht zulässig ist. Die Stadt Pfarrkirchen traf deshalb Anfang August (nachdem viele Anfragen seitens der Wirtschaft bezüglich der verkaufsoffenen Sonntage eingingen) die Entscheidung, die geplanten verkaufsoffenen Sonntage aus Anlass des Michaelimarktes sowie des Tags der Sicherheit/Autosonntag auf Grund der fehlenden rechtlichen Grundlagen abzusagen.

Das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales vertritt in einer aktuellen Stellungnahme zur Zulässigkeit von verkaufsoffenen Sonntagen in Zeiten der Corona-Pandemie nun eine geänderte Rechtsansicht und gab den Kommunen eine Möglichkeit zur Genehmigung. Die Stadt Pfarrkirchen nimmt dies zum Anlass, die Öffnung der Geschäfte möglich zu machen. Auch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie ruft nun dazu auf, die sich ergebenden Möglichkeiten im Sinne des Einzelhandels zu nutzen.

Damit soll die örtliche Wirtschaft gestärkt und in diesen schwierigen Zeiten unterstützt werden.

Für Sonntag, 27. September 2020 wurde ein Konzept entwickelt, damit der traditionelle Michaelimarkt stattfinden kann. Mit der Abhaltung des Marktes besteht ein Sachgrund, um den örtlichen Geschäften die Möglichkeit der Sonntagsöffnung zu geben.

Der Gesundheitsschutz für die Besucherinnen und Besucher des Marktes sowie die Fieranten ist der Stadt Pfarrkirchen als Veranstalter von größter Wichtigkeit. Im gesamten Marktbereich am Stadtplatz gilt deshalb unter anderem die Verpflichtung zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung und die Einhaltung eines Mindestabstands von 1,50 m.

In Anlehnung an die staatlichen Vorgaben sowie die jeweilige Lage in Bezug auf die Pandemie-Situation kann dieses Konzept auch bezüglich des weiteren geplanten verkaufsoffenen Sonntags am 25. Oktober 2020 Anwendung finden.

Zurück