09.09.2020 07:00

Parken mit dem Smartphone in Pfarrkirchen

Autofahrer in Pfarrkirchen können ihre Parkscheine auf allen gebührenpflichtigen Parkplätzen im Innenstadtbereich und in der Tiefgarage am Marienplatz ab Mittwoch, den 09.09.2020 mit dem Smartphone lösen.

« mehr

13.08.2020 11:00

Laserscanningvermessungen im Landkreisgebiet von Juli 2020 bis Juni 2021

weitere Informationen zur Laserscanningvermessung finden Sie hier.

« mehr

31.07.2020 11:30

Neue Telefon-Durchwahlnummern in der Stadtverwaltung

Ab Montag, 03.08.2020 ändern sich die Telefon-Durchwahlnummern der Stadtverwaltung Pfarrkirchen. Alle Ämter und Fachbereiche sind ab diesen Zeitpunkt unter einer neuen vierstelligen Durchwahl zu erreichen.

« mehr

Stadtverwaltung Pfarrkirchen

Stadt

Stadtplatz 2
84347 Pfarrkirchen

Telefon: 08561 / 306-0
Telefax: 08561 / 306-5119

E-Mail: info@pfarrkirchen.de

» Städtischer Bauhof
» Stadtwerke
» Stadtbücherei

29.09.2020 (Dienstag)

ABGESAGT: Stadtmeisterschaft Stockschießen

28.09.2020 19:00 - 02.10.2020 19:00

Veranstalter: Stockschützenclub Untergrasensee

Ort: Stockschützenhalle Grub, jeweils um 19.00 Uhr

« mehr
02.10.2020 (Freitag)

Wochenmarkt

07:00 - 12:00

Stadtplatz Pfarrkirchen

ACHTUNG: An Feiertagen und beim Altstadtfest findet der Wochenmarkt einen Tag früher statt!!!

« mehr
04.10.2020 (Sonntag)

ABGESAGT: 15. WEKO-Halbmarathon

09.10.2020 (Freitag)

Wochenmarkt

07:00 - 12:00

Stadtplatz Pfarrkirchen

ACHTUNG: An Feiertagen und beim Altstadtfest findet der Wochenmarkt einen Tag früher statt!!!

« mehr

Stadtarchiv

Adresse:

Ringstr. 29
84347 Pfarrkirchen
Telefon: 08561 / 306-5160
Telefax: 08561 / 306-5119
E-Mail: info@pfarrkirchen.de

Öffnungszeiten:
Montag und Mittwoch
08:00 - 12:00 Uhr,
nach Vereinbarung

Veröffentlichungen:

Quellenbestände zu verschiedenen Aspekten der Wirtschaftsgeschichte in einem kommunalen Archiv. Das Beispiel Pfarrkirchen, in: Forum Heimatforschung, Heft 5, Bayerischen Landesverein für Heimatpflege, München 2000

Bestände:

57 Urkunden (1317-1799), 2 Marktrechtsbücher (1563-1568, 1601-1678), 145 Verhörprotokolle (1604-1678), 26 Ratsprotokolle (ab 1818), 150 Briefprotokolle (1661-1810), 28 Polizeiprotokolle (1818-1862), Stiftungen: 331 Bde. Armen- und Bruderhausstiftung (1601-1954), 324 Bde. Dr. Baier’sche Stiftung (1634-1957), 411 Bde. Hl. Geist Spital (1550-1960), 316 Bde. Standiller Stiftung (1626-1941), 283 Bde. Alexi Stiftung (1668-1950), 68 Bde. Dr. Bachl Stiftung (1866-1937), 130 Bde. Lokalschulfonds (1799-1928), 71 Bde. Realschulfonds (1858-1928), 178 Bde. Dr. Strasser’sche Stiftung (1737-1914), 361 Bde. Kammeramtsrechnungen (1552-1958), Akten der städtischen Verwaltung (16. Jhd. - 1980, insgesamt 648 lfm), Archive der eingemeindeten Orte Reichenberg (1876-1972, 34 lfm), Untergrasensee (1893-1972, 26 lfm) und Waldhof (1847-1972, 12 lfm) Nachlas Erich Eder (Kreisarchiv- und Kreisheimatpfleger), Nachlass Dr. Adolf Hochholzer (Schriften und Vorträge) Fotos und Postkarten ab dem ausgehenden 19. Jahrhundert, Passauer Neue Presse (1926-2000). Niederbayerische Volkszeitung (1915-1932), Bayerische Ostmark (1935-1942)

Repertorien:

Bände, Rechnungen, Akten und Bände der ehemaligen Gemeinde Waldhof, Akten und Bände der ehemaligen Gemeinde Reichenberg, Nachlass Erich Eder, Repertorien der Ansässigmachungs- und Verehelichungsakten.