Allgemeine Informationen

Pfarrkirchner Adventskalender – TEST

Themen wären solche (max. 2), die kaum chronologieabhängig und/oder plakativer (mit Bild) als die Textmeldungen - quasi gehighlightet - auf der Home gezeigt werden sollen. 

Beispiele: 

Allgemeiner Wahlaufruf, Corona-News, Dirtpark bald fertig, Ukraine-Hilfe, Wunschbaum beim Weihnachtsmarkt, evtl. auch dringende Mitarbeitersuche, der Christbaum am Stadtplatz steht, wichtige Stadtbusänderungen, oder, oder, oder ... Ähnliches, was die Stadt auch auf FB + Insta postet. 


Am 15.11. startete der Verkauf unseres auf 1500 Stück limitierten Pfarrkirchener Adventskalenders und war schon tagsdarauf komplett ausverkauft.

Die Pfarrkirchener Unternehmen stifteten insgesamt 44 Preise mit einem Mindestwert von je € 100. Für das Motiv konnten wir die Künstlerin Michaela Surner aus Triftern gewinnen, die sich mit Aquarell- und Acrylmalerei mit Schwerpunkt expressiver Realismus bereits einen Namen gemacht hat.

Der Erlös aus dem Verkauf kommt der Vereinigten Stiftung für Wohltätigkeit zugute.

Allen die einen Adventskalender ergattert haben, wünschen wir viel Glück.

zurück