Wo bleibt mein Geld? - EVS-Teilnahme gibt Antwort

Landesamt für Statistik sucht 12.000 private Haushalte in Bayern, die gegen eine Geldprämie an der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018 teilnehmen.

« mehr

Bürgerbroschüre wird neu aufgelegt

Derzeit erstellt die Stadt Pfarrkirchen gemeinsam mit der Fa. inixmedia Bayern eine neue Auflage der Bürgerinformationsbroschüren, die für Bürger, Besucher und Interessierte bereitliegen wird.

« mehr

Stadtverwaltung Pfarrkirchen

Stadt

Stadtplatz 2
84347 Pfarrkirchen

Telefon: 08561 / 306-0
Telefax: 08561 / 306-35

E-Mail: info@pfarrkirchen.de

» Städtischer Bauhof
» Stadtwerke
» Stadtbücherei

22.11.2017 (Mittwoch)

Ausstellung "Der direkte Blick", Fotografien von Ursula Zeidler

03.11.2017 - 26.11.2017

Galerie im Glasbau, Ringstraße 9

« mehr

Konzert - 20 Jahre Pfarrkirchner Gospelchor "Soul of Music"

19:00

Evangel. Christuskirche, Kolpingstraße

« mehr
24.11.2017 (Freitag)

Kunsthandwerkermarkt

16:00 - 22:00

Autocenter Neuss, Südeinfahrt 10

« mehr
25.11.2017 (Samstag)

Landschaft und Umgebung

Pfarrkirchen liegt im Herzen Niederbayerns im sogenannten Tertiärhügelland.
Reich verzweigte Fluss- und Bachtäler gliedern das Land in zahlreiche Anhöhen.

Die Rott durchfließt von West nach Ost die Region und teilt das Land in zwei fast gleich große Flächen. Im Süden prägt der Inn das Land. Hier hat der im Engadin (Schweiz) entspringende Fluss langgestreckte Täler in die Gegend geschliffen. Es entstand schließlich die einzigartige Flussauenlandschaft "Unterer Inn", welche heute der artenreichste Lebensraum für Wasservögel im mitteleuropäischen Binnenland ist.