Wo bleibt mein Geld? - EVS-Teilnahme gibt Antwort

Landesamt für Statistik sucht 12.000 private Haushalte in Bayern, die gegen eine Geldprämie an der Einkommens- und Verbrauchsstichprobe (EVS) 2018 teilnehmen.

« mehr

Bürgerbroschüre wird neu aufgelegt

Derzeit erstellt die Stadt Pfarrkirchen gemeinsam mit der Fa. inixmedia Bayern eine neue Auflage der Bürgerinformationsbroschüren, die für Bürger, Besucher und Interessierte bereitliegen wird.

« mehr

Vortrag zum Thema Hochwasser

von Dr. Ulrich Cimolino als Download

« mehr

Stadtverwaltung Pfarrkirchen

Stadt

Stadtplatz 2
84347 Pfarrkirchen

Telefon: 08561 / 306-0
Telefax: 08561 / 306-35

E-Mail: info@pfarrkirchen.de

» Städtischer Bauhof
» Stadtwerke
» Stadtbücherei

21.01.2018 (Sonntag)

Kinderfasching

13:00

Kolpinghaus Pfarrkirchen

« mehr
26.01.2018 (Freitag)

Wochenmarkt

07:00 - 12:00

27.01.2018 (Samstag)

Operette sagt: Ich liebe Dich!

27.01.2018 19:30 - 28.01.2018 09:30

Hans-Reiffenstuel-Haus

« mehr

Gartlerball

20:00

in der Stadthalle

« mehr

Stellenausschreibungen

Mitarbeiterin/Mitarbeiter für den Bereich Touristinformation, Fremdenverkehr und Veranstaltungsorganisation

 
 
Die Stadt Pfarrkirchen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen
 
Mitarbeiterin/Mitarbeiter
in Vollzeit
 
für den Bereich Touristinformation, Fremdenverkehr und Veranstaltungsorganisation
 
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung vorzugsweise als Verwaltungskraft oder abgeschlossene Ausbildung als Büro- oder Tourismuskauffrau/mann
  • Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit, sicheres und bürgernahes Auftreten
  • Sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Programmen der Microsoft Office Produkte (Word, Excel, Access und Outlook) und Grafikprogrammen (z. B. Adobe InDesign, CorelDRAW)
  • Bereitschaft und Eigeninitiative zur Fort- und Weiterbildung
  • Bereitschaft zur Übernahme von Tätigkeiten außerhalb der regulären Dienstzeiten
  • Gute mündliche und schriftliche Fremdsprachenkenntnisse in Englisch sind wünschenswert.
 
Wir bieten:
  • Einen interessanten, vielseitigen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in der Kommunalverwaltung
  • Eine Bezahlung entsprechend der Qualifikation und Berufserfahrung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD), sowie die üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
 
Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Interessiert?
Dann bewerben Sie sich bitte mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) bis spätestens 12.01.2018 bei der Stadt Pfarrkirchen, Stadtplatz 2, 84347 Pfarrkirchen, Tel. (08561) 306-20 oder 306-18.
 
Wolfgang Beißmann, 1. Bürgermeister